Die EMA heißt richtig Ernst-Moritz-Arndt-Schule, wird von uns aber kurz EMA genannt.
Sie ist eine Grundschule mit ca. 200 Schülerinnen und Schülern.

Auf einem 25000 m² großen Schulgelände befinden sich ein Hauptgebäude, zwei Turnhallen und drei Nebengebäuden mit Klassen- und Fachräumen. Der Schulhof und der Sportplatz bieten während der Pausen viele Bewegungsmöglichkeiten.

An unserer Schule sind neben den Lehrkräften eine Schulassistentin, eine Schulsozialarbeiterin, eine Sekretärin, ein Hausmeisterehepaar und drei Reinigungskräfte beschäftigt.